Overview

DevOps – ein Begriff, dem man in der IT-Welt ständig begegnet und der gleichzeitig so viel Raum für Interpretation zulässt. DevOps liefert für uns die methodische Basis für das Zusammenspiel von Betrieb und Entwicklung. Du sorgst als DevOps Engineer also primär für einen direkten Informationsfluss innerhalb des gesamten Entwicklungsprozesses. Dabei bist Du Ansprechpartner*in für unsere Entwickler*innen und Kunden zu den Themen Infrastruktur, Deployments und CI/CD.

Du hast Spaß daran IT-Probleme zu identifizieren und wenn möglich durch Automatisierung zu lösen? Entwicklungsarbeiten faszinieren Dich? Du brauchst Abwechslung und Diversität? Dann lass uns die Pipelines gemeinsam rocken!

DAS WIRST DU TUN

  • Du stellst ein stabiles, leistungsfähiges und sicheres System zur Verfügung – unter anderem auf Basis einer Microservice-Architektur
  • Dein Dev-Mind sorgt für die Erstellung und Wartung von Skripten und Entwicklungstools
  • Du programmierst z. B. Continuous Integration und Continuous Delivery Pipelines sowie Skripte für Monitoring, Code Analysen und Alerting
  • Tools wie Ansible, Terraform, Docker, Gitlab-CI oder Orchestrierungslösungen wie Kubernetes gehören zu deinen ständigen Begleitern
  • Deine To-Do-Liste umfasst natürlich jegliche Themen rund um Automatisierung und Standardisierung von Prozessen

Das bringst Du mit

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Systemintegration oder Anwendungsentwicklung
  • Infrastrukturautomatisierung
  • CI/CD
  • Skriptsprachen (z. B. Shell, Python, Ruby etc.)
  • Automatisierung von Prozessen
  • Git-Workflows
  • Container und Orchestrierung

Pluspunkte

  • Ausgeprägtes Kundenbewusstsein
  • Microservices
  • Programmier-Skills
  • REST, SOAP o.ä., AWS, Azure, Google Cloud, Gitlab, Kubernetes, Docker

Wenn Du Dich in unserer Stellenbeschreibung wieder findest, möchten wir Dich sehr gerne kennenlernen. Wir freuen uns über eine kurze Mail mit Deinen Kontaktdaten an [email protected] Wir melden uns dann ganz kurzfristig bei Dir!