Overview

Ihre Aufgaben

  • Sie sind im Bereich End User Computing und für die fachgerechte Organisation und Priorisierung des zu bearbeitenden Ticketaufkommens verantwortlich
  • Sie sind federführend für den reibungslosen Ablauf der jeweiligen Incident- & Knowledge Management-Prozesse verantwortlich.
  • Sie garantieren für effiziente Strukturen und treiben die kontinuierliche Verbesserung der bestehenden bereichsinternen Prozesslandschaft voran.
  • Sie sind verantwortlich für die Qualitätssicherung sämtlicher Tickets und entwickeln das Tickethandling durch sinnvolle Maßnahmen kontinuierlich weiter
  • Sie erarbeiten Maßnahmen und Analysen um das Ticketaufkommen fortwährend zu kategorisieren und zu reduzieren
  • Sie sind für den Aufbau und die Pflege der internen Wissensdatenbank (KDB) verantwortlich und stehen hierfür leitend im engen Austausch mit den beteiligten Stakeholdern
  • Sie erstellen und aktualisieren in Eigenregie Knowledge-Artikel für Endanwender und den Service Desk
  • Sie sind vertraut im Umgang mit ITSM-Lösungen, idealerweise Service Now
  • Sie sind Bindeglied zwischen Business und IT-Departments und verstehen es auf allen Ebenen adressatengerecht zu kommunizieren

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung haben
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Incident- & Knowledge Management und professionelle Fachkenntnisse in Bezug auf Prozesse nach ITIL-Standard mitbringen
  • über sehr gut ausgeprägte analytische Fähigkeiten verfügen
  • profunde Kenntnisse in Bezug auf IT-Landschaften und den dazugehörigen Technologien besitzen
  • eine lösungsorientierte und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mitbringen
  • eine hohe Leistungs- und Ergebnisorientiertheit sowie Stress- und Konfliktfähigkeit mitbringen
  • über sehr gute Deutsch- als auch Englischkenntnisse verfügen